Born: WhatsApp-Sprechstunde zu Brennpunkt-Themen

Veröffentlicht am 22.04.2020 in Wahlkreis

Landtagsabgeordneter Daniel Born setzt seine erfolgreichen WhatsApp-Sprechstunden fort und bietet am Wochenende erstmals Chats mit fachlichen Schwerpunkten an.

Hockenheim. „Es freut mich, dass die WhatsApp-Sprechstunde auf so eine enorme Resonanz stößt und ich als Wahlkreisabgeordneter an vielen Stellen weiterhelfen kann. Ganz großes Interesse gibt es zu den Themenkomplexen „Arbeit und Betrieb“ und „Kita und Schule“. Da ich Mitglied im Bildungs- und im Wirtschaftsausschuss bin, werde ich zu diesen Brennpunkt-Themen spezielle WhatsApp-Chats anbieten.“ so der SPD-Politiker.

Am Samstag, den 25.4. wird Daniel Born von 11-14 Uhr über die WhatsApp-Nummer 0178-8873208 zu allen Fragen rund um „Kita und Schule“ zur Verfügung stehen. Von 16-19 Uhr wird unter derselben Nummer über das Thema „Arbeit und Betrieb“ gesprochen. Am Montagabend, den 27.4. findet dann von 20-22 Uhr wieder die bereits bekannte offene WhatsApp-Bürgersprechstunde statt, in der alle Sorgen, Anliegen und Vorschläge mit dem Landtagsabgeordneten besprochen werden können.

Wie immer ist es möglich, die Fragen und Anliegen auch per E-Mail an buero@daniel-born.de zu richten. „Jeder muss selbst entscheiden, ob er über WhatsApp kommunizieren will. Ich mache gerne dieses weitere Angebot – aber natürlich stehen alle anderen Wege auch offen. Nur das persönliche Gespräch im Wahlkreisbüro geht eben derzeit nicht.“ erklärt Daniel Born.

 

                                               

Für Sie da:                                                                              

Wahlkreisbüro Daniel Born MdL

Schwetzinger Straße 10
68766 Hockenheim
Tel.: 06205-38324
WhatsApp: 0178-8873208
Fax: 06205-37541
buero(at)daniel-born.de

Öffnungszeiten:
Mo und Fr 14-18 Uhr

Di, Mi, Do 9-12 Uhr

 

                             

  SPD Eppelheim          SPD Hockenheim