Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

„Daniel Born“

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 11.05.2016

Strahlende Gesichter: die OVs sind stolz auf "ihren Neuen"

Schwetzingen. Vertreter der SPD-Vorstände aller 10 Wahlkreisgemeinden waren eingeladen und die Resonanz war gewohnt erfreulich.

Gleich zu Beginn konstatierte Konrad Sommer, der erfolgreiche Wahlkampfleiter von Daniel Born MdL, dass es keine Selbstverständlichkeit sei, dass die Motivation auch nach dem für die SPD dramatischen Wahlergebnis vom 13. März weiterhin gut sei.

So freue er sich, so viele Vorstände begrüßen zu dürfen und die weitere Arbeit besprechen zu können. Das bewährte Format der regelmäßigen Zusammenkünfte solle in jedem Fall fortgesetzt werden.

Veröffentlicht in Presseecho
am 08.03.2016

Schwetzingen. Sigmar Gabriel kam mit dem Flieger von Braunschweig nach Mannheim und war um 14.40 Uhr in Schwetzingen. Dann allerdings gab's Regierungsgeschäfte, die telefonisch in der Friedrichstraße in der Parkbucht erledigt werden mussten, so dass er erst um 14.55 Uhr auf dem Schlossplatz aus dem gepanzerten Wagen steigen konnte. Das Publikum im mit 200 Besuchern voll besetzten Palais Hirsch wurde inzwischen köstlich vom "Als wir"-Improvisationstheater unterhalten. Und Daniel Born machte klar, dass die SPD diese Woche nochmals alles mobilisiere, von 5 Uhr früh an der Bushaltestelle bis abends in der Kneipe will er mit möglichst vielen Menschen ins Gespräch kommen: "Wir kämpfen ums Direktmandat und darum, dass die Rechten, die den Sekt schon kaltgestellt haben, ein Debakel erleben."

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 06.03.2016

Altlußheim. Die SPD- Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Altlußheim verteilte anlässlich des 105. Internationalen Frauentages am vorangegangenen Samstag Rosen und Informationsmaterial vor dem EDEKA- Markt. Unterstützt wurden sie dabei von der SPD- Landtagsabgeordneten Rosa Grünstein und Landtagskandidat Daniel Born, sowie den Frauen der AsF Rhein- Neckar.

Veröffentlicht in Presseecho
am 05.03.2016

Neulußheim. Informationsbesuch zur Wahlkampfunterstützung von Landtagskandidat Daniel Born bei den Sozialdemokraten in Neulußheim: Peter Friedrich, Minister für den Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheiten und dabei für Gespräche auf Bundesebene sowie mit den europäischen Partnern zuständig, kam in den Alten Bahnhof, um mit den Ehrenamtlichen der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und des Netzwerks Flüchtlinge der evangelischen Kirchengemeinde zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 29.02.2016

Noch im Jahr 2011 war das Land Baden-Württemberg was die Kinderbetreuung angeht im Ländervergleich auf Platz 16. Durch die grün-rote Landesregierung, die das Angebot an Kinderbetreuung massiv ausgebaut hat steht unser Land 2016 auf Platz 1.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 28.02.2016

Oftersheim. Zu Schaufel, Schippe und Gartenhacke griffen in diesem Jahr nicht nur Mitglieder des Öko-Talk-Lokal, als sie am Samstag und rechtzeitig vor Frühjahrsbeginn die Düne an der Friedenshöhe von unerwünschtem Bewuchs und Müll befreiten.

Veröffentlicht in Presseecho
am 27.02.2016

Schwetzingen. Der SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl ist nicht nur Wirtschaftsminister, nein, Nils Schmid steht auch dem Finanzministerium vor. Und als Finanzminister nannte er bei seinem gestrigen Besuch im Palais Hirsch einen wichtigen Grund, warum er auch in der nächsten Legislaturperiode der Regierung angehören möchte: Er hatte in den letzten fünf Jahren nie Gelegenheit zu einem ausgiebigen Spaziergang im Schlossgarten. Und dies als oberster Schlossherr. Weshalb sich Landtagskandidat Daniel Born gleich für den Sommer mit ihm im Schlossgarten verabredete. "Dann als Landtagsabgeordneter", zeigte er sich zuversichtlich.

Jetzt Mitglied werden Die SPD im Land
 

Daniel auf Facebook

 

Freitagspost von Daniel

 

Auf dem Tandem durch den ganzen Wahlkreis