Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

„Daniel Born“

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 21.06.2016

Landtagsabgeordneter Born gehört zu den Erstunterzeichnern eines Appelles der „Crisis Action“, einer Organisation zum Schutz von Zivilisten/innen in bewaffneten Konflikten, die mit der britischen Abgeordneten Jo Cox eng zusammengearbeitet hat. Er ruft dazu auf, weiterhin für diejenigen zu kämpfen, die am Rande der Gesellschaft, des Kontinents und der Welt stehen und ihnen mit offenen Armen gegenüberzutreten, mit Toleranz und Vielfalt.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 14.06.2016

Die zehn SPD-Ortsvereine des Wahlkreises Schwetzingen-Hockenheim hatten eingeladen. Und die Genossen aus dem Wahlkreis wie auch einige prominente Weggefährten von Rosa Grünstein waren zahlreich nach Hockenheim gekommen, um der ehemaligen Landtagsabgeordneten für 16 Jahre engagierte Landtagsarbeit zu danken.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 11.06.2016

Am vergangenen Samstag zeigte sich der Landtagsabgeordnete Daniel Born begeistert von der Gastfreundschaft der Familie Yigit aus Ketsch. „Hayirli Ramazanlar“ - gesegneten Ramadan wünschte Born, der auf Einladung der Gesellschaft für Dialog Baden-Württemberg beim Iftar-Abend zum Fastenbrechen eingeladen worden war, dem traditionellen Festessen zum Abschluss eines Fastentages im Ramadan.
Der Abgeordnete war der Einladung gerne gefolgt. „Schon seit Jahren nehme ich Einladungen zum Iftar-Abend gerne war. Das persönliche Kennenlernen und gemeinsame Begehen religiöser Feste und Traditionen stärkt den Dialog und das Verständnis füreinander.“

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 07.06.2016

Die sogenannten "Panama-Papers" zeigen, dass sich einige "Steueroasen" immer noch den von vielen Staaten anerkannten internationalen Informations- und Transparenzverpflichtungen entziehen. Geldwäsche und Steuerbetrug müssen konsequent bekämpft werden. Es ist nicht leicht internationale Standards oder gar Sanktionen weltweit und lückenlos durchzusetzen.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 06.06.2016

„Die SPD im Bund hat eine bessere Bezahlung der Lehrkräfte in den Sprach- und Integrationskursen durchgesetzt“, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Daniel Born.

Die Lehrkräfte in den Sprach- und Integrationskursen leisteten einen elementaren Beitrag zum Gelingen der Integration von Flüchtlingen. „Nur wenn wir sie angemessen bezahlen, werden wir ausreichend Personal bekommen“, so der junge SPD-Abgeordnete. Deshalb habe jetzt der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eine Mindestvergütung von 35 Euro pro Stunde sichergestellt. Nicht zuletzt sei dieser Beschluss auch aufgrund von Initiativen aus seinem Wahlkreis gestärkt worden. Norbert Theobald aus Schwetzingen ist im SPD-Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft für Bildung und hat entsprechende Anträge zur Verbesserung von Integrationskursen gestellt.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 01.06.2016

In den letzten Tagen häuften sich bei der Schwetzinger SPD Anfragen zum Thema Fertigstellung der Bundesstraße 535. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Robin Pitsch und Gemeinderat Simon Abraham nahmen dies zum Anlass, sich beim SPD-Landtagsabgeordneten Daniel Born genauer über die Sachlage und den Baufortschritt zu informieren.

Veröffentlicht in Wahlkreis
am 11.05.2016

Strahlende Gesichter: die OVs sind stolz auf "ihren Neuen"

Schwetzingen. Vertreter der SPD-Vorstände aller 10 Wahlkreisgemeinden waren eingeladen und die Resonanz war gewohnt erfreulich.

Gleich zu Beginn konstatierte Konrad Sommer, der erfolgreiche Wahlkampfleiter von Daniel Born MdL, dass es keine Selbstverständlichkeit sei, dass die Motivation auch nach dem für die SPD dramatischen Wahlergebnis vom 13. März weiterhin gut sei.

So freue er sich, so viele Vorstände begrüßen zu dürfen und die weitere Arbeit besprechen zu können. Das bewährte Format der regelmäßigen Zusammenkünfte solle in jedem Fall fortgesetzt werden.

Daniel auf Facebook

 

 

Freitagspost von Daniel

 

Auf dem Tandem durch den ganzen Wahlkreis